Badisch Bühn

Bei der Theaternacht sehen Sie Ausschnitte aus: 

»Do braut sich was z‘ samme«
Lustspiel von Jürgen Hörner
Regie: Rüdiger Kucich

Die beiden Studenten Flo und Vinz haben eine einträgliche Erwerbsquelle entdeckt: die zeitweise Vermietung ihrer Zimmer an liebestolle Kommilitonen ermöglicht ihnen einen nahezu luxuriösen Lebensstil. An einem schwülheißen Sommertag geschieht allerdings, was Flo zwar immer gefürchtet, womit er aber nie ernsthaft gerechnet hat: seine erzkonservativen Eltern kommen völlig überraschend zu Besuch. Seine Art Einnahmequelle hat in deren rückständigem Weltbild absolut keinen Platz. Seine Mutter leidet seit seiner Kindheit an einer mysteriösen Krankheit; jede Aufregung könnte ihr vorzeitiges Ableben bedeuten. Also muss Flo alles daran setzen, um die Wahrheit vor seinen Eltern zu verbergen. Irgendwie scheint sich da großes Unheil zusammenzubrauen …

www.badisch-buehn.de